Über den Erfolg Ihres Shops entscheidet allein Ihre Zielgruppe! Nicht nur das Weihnachtsgeschäft im Internet weist stetige Wachstumsraten auf, sondern auch der gesamte Online-Handel. Kein Wunder also, dass

bei der stetig steigenden Zahl von Onlinekäufern und zunehmenden durchschnittlichen pro Kopf-Ausgaben auch die Ansprüche der Verbraucher mitwachsen.

Fernab von Versuchen mit Schnäppchen und Billigangeboten ihre Kunden zu beeindrucken, setzen viele Onlinehändler auf mehr Qualität und verbesserte Nutzerfreundlichkeit in Ihrem Shop. Nachweisbar erhöhen sie mit Qualität statt Quantität, intuitiver Bedienung, guter Strukturierung und herausragendem Design die langfristige Kundenbindung. Für einen erfolgreichen Online-Shop sind auch Marketing-Kampagnen unerlässlich. Die aktuelle Studie „E-Commerce in Deutschland“ (www.ecommerce-leitfaden.de) zeigt, dass drei Viertel der Händler auf Suchmaschinenoptimierung setzen, um Besucher in ihren Web-Shop zu locken.

Über die Hälfte schaltet auch Suchmaschinenwerbung und informiert per Newsletter über die angebotenen Produkte. Diese Maßnahmen verursachen zum Teil erhebliche Kosten. Jeder vierte Händler gibt für Marketing-Aktivitäten mehr als 10.000 Euro pro Jahr aus, bei zwei von fünf sind es mehr als 5.000 Euro. Suchmaschinenwerbung und Onlineanzeigen sind dabei die größten Kostenblöcke.

Der Erfolg dieser Investitionen liegt für die meisten Händler aber im Dunkeln. Doch gerade bei der Frage nach Aufwand und Verhältnismäßigkeit stellen 360 Grad Produktanimationen ein messbares Werkzeug zur Erhöhung von Konversionsraten und zur Steigerung der Kundenzufriedenheit dar. Laut einer Studie des E Commerce Center für Handel erzielen Onlineshops durch 360Grad Animationen und Videos eine größere Zustimmung und einen positiveren, maßgeblichen Eindruck bei potentiellen Käufern.

Ein Produkt oder eine Marke erzielt durch eine komplette Rundumanimation gleichermaßen eine als hochwertiger, ansprechender und moderner gesehene Bewertung. Diese schlägt sich nachgewiesen  in einem tendenziell verbesserten Kaufverhalten und einer insgesamt höheren Kundenzufriedenheit nieder. Mit  gezielt und effektiv eingesetzten Maßnahmen wie einer verbesserten Produktdarstellung, lassen sich also auch in Krisenzeiten hohe Gewinne erwirtschaften!